Vom Diesel- zum Elektrobus: Wie kann der Epochenwandel gelingen?

Der erste VISION mobility THINK TANK im Jahr 2019

Die Busbranche steht vor einer großen Zäsur: Bis 2030 wird der Linienverkehr in der Stadt, womöglich auch im Überlandbereich, weitestgehend auf elektrische Antriebsformen umgestellt werden. Was bedeutet das für die Verkehrsunternehmen? Wie können sie den Wandel schaffen? Welche Rahmenbedingungen benötigen sie hierfür? Branchenexperten erörtern im Rahmen dieser Diskussionsplattform mögliche Lösungswege.

Sprache: Deutsch mit englischer Simultandolmetschung

 

Weitere Infos zur BUS2BUS Messe in Berlin.

Datum und Ort

-
Future Forum, Halle 26b, Messe Berlin

Moderator und Referenten:

Moderator
Chefredakteur busplaner
HUSS-VERLAG GmbH
Referent
AKASOL
Head of Sales
Referent
Manager Infrastructure & Mobility
PwC
Referent
Leitung Vorstandsstab Infrastruktur alternative Antriebe
Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Weitere Think Tanks

Neue Mobilität: Wo der Handel dringend handeln muss
-
Automotive Trend Forum, Wolfsburg
Tank- und Ladekartenmanagement: Alles auf eine Karte!
-
Power2Drive, Messe München - Halle C3
Die Zukunft des Verteilerverkehrs
-
SMART CITY LOGISTIK KONGRESS, Residenzschloss Heidecksburg in Rudolstadt