Japanischer Hersteller legt im Flottengeschäft zu und führt dies auf die Nachfrage nach Hybridmodellen vor dem Hintergrund der Diesel-Diskussionen zurück. Jedes zweite Fahrzeug ein Hybrid.